Messgeräte der Mutter aller Märkte

img_0389
Veterama 2012

Diffuse Inflationsängste haben die Mutter aller Oldtimer-Märkte erreicht: das lässt sich an der hohen Besucher-Zahl, der veränderten -Struktur und dem hohen Preisniveau für Komplettfahrzeuge ablesen. Offenbar steigt die Nachfrage nach ClassicCar-Investments mit Wertsteigerungspotential weiter.

Die VETERAMA 2012 fand vom 12.-14. Oktober 2012 wie gewohnt auf dem Maimarktgelände in Mannheim statt. Auch wir zwängten uns durch die Ausstellerreihen des Freigeländes. Dabei bemerkten wir den im Laufe der letzten Jahre gestiegenen Frauenanteil bei Besuchern wie Ausstellern. Zudem scheinen auch mehr und mehr Oldtimer-Fans aus benachbarten europäischen Ländern Gefallen an der VETERAMA zu finden. Kein Wunder: die Mischung aus sortierten wie unsortierten Ersatzteilkisten, Komplettfahrzeugen und Konvoluten ist ausgesprochen inspirierend – die Gespräche mit Gesinnungsgenossen verschiedenster Gehaltsklassen und Herkünften in jedem Fall bereichernd, auch wenn das begehrte Fahrzeugteil gar nicht gefunden wird …

Fazit: wir sind auch 2013 wieder dabei, im Frühjahr erstmals am Hockenheimring, im Herbst in Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.