Tipps für den Start in die Saison

Alfa Giulia, Mercedes SL, Citroen DS, Ente, Manta, Spitfire, Käfer & Kadett. Classic Car Automobilisten entstauben und polieren jetzt voller Vorfreude ihr altes Blech, um ihre Liebsten auf die Saison vorzubereiten. Manche starten schon am 1. März in die Saison! Viele Schätzchen wurden liebevoll restauriert (FB-Fotos) und sind dem Autofriedhof damit entwischt.

Jetzt sollten folgende Arbeiten und Kontrollen am Fahrzeug durchgeführt werden:

  1. Batterie laden
  2. Füllstände prüfen
  3. evt. Ölwechsel vornehmen
  4. Zündkerzenbild und Luftfilter
  5. Gummipflege
  6. Reifendruck und -Alter prüfen
  7. TÜV-Abnahme oder rote Nummer

Viel Spaß und stets sichere Fahrt in der Saison 2022!

Ein Gedanke zu „Tipps für den Start in die Saison

  1. Solche Schönheiten! Ab aus dem Winterschlaf zum Oldtimer Frühjahrsputz! Ich freue mich auf die neue Saison und den Frühling! Hoffentlich gibt es dieses Jahr schnell gutes Wetter! Ich will auf einige Treffen und muss dafür ein paar Verdecke neu machen lassen! Der Rest ist ja eh obligatorisch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert